Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
  1. #1
    Moderator Avatar von mottine
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37.095
    Nützliche Beiträge
    171

    Biothaneleine oder gummierte als Schleppe bei Nässe

    Ich brauche für einen Pflegling eine Schleppleine, 5m reichen.
    Bei dem nassen Wetter ist meine Gurtbandleine schnell naß und ich mag dann die kalte nasse
    Leine nicht so gerne anfassen....

    Meine Frage, was ist besser:
    eine Biothaneleine oder eine gummierte Leine (K9).

    Bei der Biothane sagte man mir, die ließe sich super reinigen, aber sei auch schnell glitschig, gerade bei Regen, ist der Boden sehr naß........muß man schnell zugreifen, flutsche sie mal durch die Hände, man bräuchte Handschuhe...die mag ich wieder nicht so, habe da kein Gefühl mit.

    Die gummierten Leinen.....kennt die jemand als "Schleppe"? Werden die auch schwer? Eklig anzufassen?

    Danke!

  2. Anzeige

    AW: Biothaneleine oder gummierte als Schleppe bei Nässe

    Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?

  3. #2
    Avatar von nutella
    Registriert seit
    01.03.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.602
    Nützliche Beiträge
    24

    AW: Biothaneleine oder gummierte als Schleppe bei Nässe

    Die gummierte Leine wird nach meinem Empfinden nicht schwer. Dreckig halt, wie Sau, aber nicht unbedingt "schwer", so wie ich es von den gewöhnlichen Feldleinen her kenne.

    Hat nen guten Grip, aber ich komme auch mit den Biothaneleinen bei Regen gut klar.
    Ja, die werden rutschig, aber da ich ne Schlaufe dran hab hinten find ich das nicht so schlimm... eine flache ist besser zu händeln wenns nass ist als ne runde.

    Ich jedenfalls hab keine "Lieblingsschlepp", dreckige Pfötchen kriegste bei Mistwetter mit jeder.

  4. #3
    Avatar von KuNiRider
    Registriert seit
    04.06.2017
    Ort
    Pattonville
    Beiträge
    266
    Nützliche Beiträge
    9

    AW: Biothaneleine oder gummierte als Schleppe bei Nässe

    Zitat Zitat von nutella Beitrag anzeigen
    dreckige Pfötchen kriegste bei Mistwetter mit jeder.
    Nö, geht auch sauber + warm . . . wenn man böse genug ist

    Es gibt es ja leider immer noch jede Menge 'Ferntrainer' https://www.sportdog24.de/de/ferntrainer1.html

  5. #4
    Moderator Avatar von mottine
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37.095
    Nützliche Beiträge
    171

    AW: Biothaneleine oder gummierte als Schleppe bei Nässe

    Danke!
    @nutella
    Ne, dreckige Hände ist egal, nur nasse schwere Leine, wie dann die Gurtbandleine ist eklig. Dann durch die Nässe eisig kalt......das finde ich fies.
    Muß ohne Handschlaufe sein, das sie, falls, sich nicht verhakt.

    Gummierte....also schwer, weil halt doch der vorhandene Stoff sich vollsaugt....sowas dachte ich mir.....wußte nur nicht, wie sehr. Ist ja auch kein riesen Hund, cockergroß.

    Wenn Biothane, dann eine flache. Also glitschig wird die nicht? Was wurde mir denn da erzählt?
    Also Biothane doch gute Wahl.

    @KuNiRider
    Bist Du böse......
    Ne, wenn mache ich es doch wie früher.....selber böse sein.

    Sagte mal einer auf dem HP......früher traten die Sportler ihrem Hund noch persönlich in den A......, heute machen sie es heimlich aus der Ferne per Knopfdruck.......

    Hier ist keiner böse genug! Nur betonen, nicht das der Witz falsch rüber kommt.

  6. #5
    Gelöscht
    Registriert seit
    28.11.2017
    Beiträge
    2
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: Biothaneleine oder gummierte als Schleppe bei Nässe

    Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: bei Nässe nie wieder eine Biothane Schleppleine ohne ein Griff am Ende. Die find ich, sobald sie nass werden, sowas von glitschig.

    Mit den Gummierten habe ich keine Erfahrung gemacht bis jetzt.

  7. #6
    Avatar von nutella
    Registriert seit
    01.03.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.602
    Nützliche Beiträge
    24

    AW: Biothaneleine oder gummierte als Schleppe bei Nässe

    Naja, ich hab halt ne Biothane mit Schlaufe.
    Und damit "halte" ich eben im Zweifel.

    So, wie ich von den Biothane immer lese hatte ich mir was anderes vorgestellt vom Gefühl her, wenn die nass wird.
    Wie eine nasse Biothane ohne Handschlaufe zu halten ist und ob man sich damit sicher genug fühlt.. keine Ahnung.

  8. #7
    Avatar von Paulamal2
    Registriert seit
    08.12.2015
    Beiträge
    2.526
    Nützliche Beiträge
    43

    AW: Biothaneleine oder gummierte als Schleppe bei Nässe

    Auf jeden Fall Biothane, denn daran bleibt nicht jedes Blatt usw. hängen und sie saugt sich nicht voll. Die gummierte Leine von K9 wird schwerer und alles bleibt dran hängen.
    Gruß Marion

  9. #8
    Avatar von KuNiRider
    Registriert seit
    04.06.2017
    Ort
    Pattonville
    Beiträge
    266
    Nützliche Beiträge
    9

    AW: Biothaneleine oder gummierte als Schleppe bei Nässe

    Egal ob Polyurethane oder PVC oder Gurt - spätestens im Schlamm wird alles glitschig
    Alles aus 'Gewebe' bekommt man zudem auch nicht mehr sauber
    Am Ende eine Schlaufe oder ein Zerrball mit Loch von einem Spiele ist geschmacksache, genauso wie die Form - ich habe z.B. viel lieber runde Leinen als flache Riemen.
    Falls ich gerade eine bräuchte, würde ich mir eine 10mm Rundleine aus EasyCare mit Edelstahlkarabiner machen lassen.
    z. Bsp. hier: www.lennie-equipment.de/schleppleinen (Werbung darf entfernt werden )
    Für wilde Hunde sind Montagehandschuhe hilfreich, die haben innen einen rutschfeste Beschichtung oder Noppen und sind sonst recht locker-luftig.

  10. #9
    Avatar von Muensterlaender
    Registriert seit
    27.02.2004
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    1.465
    Nützliche Beiträge
    26

    AW: Biothaneleine oder gummierte als Schleppe bei Nässe

    Die normale Biothane-Leine ist bei Nässe sehr rutschig.

    Ich habe meine Leinen aus Grip-Biothane machen lassen, da sind so kleine Noppen drauf.
    Diese Leinen habe ich seit Jahren und halte sie gut in der Hand.
    Den Shop von damals finde ich nicht mehr.
    Aber schau mal unter Halsbandschmiede. Dort bekommst Du jede Länge nach Wunsch. Sie ziehen gerade um, ab 1. Dez. sind sie wieder erreichbar.

  11. #10
    Moderator Avatar von mottine
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37.095
    Nützliche Beiträge
    171

    AW: Biothaneleine oder gummierte als Schleppe bei Nässe

    Danke Euch!
    Es geht nur darum, das ich mal die Leine fallen lassen kann und bei Bedarf sofort zugreife.....Hund ist nicht weit weg, so das ich die Leine aufnehmen kann, wenn was ist.....also kein Spurter.

    Nur sollte die Leine dann für den Rest des Ganges, muß ich sie ja dann halten, nicht naß und eklig sein, man eisige Hände bekommt.....und Handschuhe....mag ich nicht tragen....
    Genau, die Gurtbandleinen saugen sich einfach nur voll.......
    Aber Biothane mit Noppen, das sah ich noch nie!

    Blöde nur, in dem Laden, wo ich nun bestellen will, Gutschein habe, gibbet die nicht. Also woanders holen.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Biothaneleine oder gummierte als Schleppe bei Nässe

  1. Biothaneleine
    Ich hab nur mal ne kurze Frage: diese Biothaneleinen.. bleiben die so starr oder werden die irgendwann geschmeidiger? Normalerweise hab ich nur 1...

  2. an der Schleppe hinlassen oder beirufen
    Könntet ihr mir sagen wie ihr das gemacht habt? Der Zwerg läuft draussen an der Schleppe. Er fokussiert auf einzelne Spaziergänger, Angler,...

  3. Südostjütland oder Insel Als
    Hallo, wir wollen im September mit unserer Motte ;) nach Südostjütland oder auf die Insel Als. Hat vielleicht jemand den absoluten Geheimtipp...

  4. Biovitalstoff als Hilfe bei HD und Arthrose
    Hallo, ich habe vor einigen Monaten in einem Hundeforum einen Beitrag von einer Frau gelesen, die ihrem Hund ein Produkt Namens „Joint Formular“...

  5. Biovitalstoff als Hilfe bei HD und Arthrose
    Hallo, ich habe vor zwei Monaten in einem Hundeforum einen Beitrag von einer Frau gelesen, die ihrem Hund ein Produkt Namens „Joint Formular“...

Gefällt mir!

Zufallsfoto

Neue Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

MaBeKa - Avatar  MaBeKa
1 Themen
Sakul753 - Avatar  Sakul753
1 Themen