Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Thema: Gewitter...

  1. #11
    Avatar von Ichwillmit
    Registriert seit
    28.09.2015
    Ort
    Bei München
    Beiträge
    1.940
    Nützliche Beiträge
    30

    AW: Gewitter...

    Winny war der totale Knallpaniker.. wenn der unterwegs nur einen Schuss hörte - der ging eiskalt allein heim.
    Sylvester
    war ein Albtraum.. wenn er gekonnt hätte, hätte er sich auch n Bunker gegraben. Ich dachte schon, dass er irgendwann an Neujahr n Herzinfarkt bekommt.. aber er wurde Alterstaub, bevor das passierte.

    Gewitter dagegen war nie Thema.

    Auch bei Alois jetzt ist Gewitter tiefenentspannt. Und Sylvester.. geht so. Aber Panik ist es GsD keine.


    LG
    Anna mit Mieps

  2. Anzeige

    AW: Gewitter...

    Schau mal hier: Gewitter... . Dort wird jeder fündig!

  3. #12
    Moderator Avatar von mottine
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37.797
    Nützliche Beiträge
    194

    AW: Gewitter...

    Wir saßen am offenen Fenster und haben rausgeschaut. Meine haben keinerlei Probleme.
    Meine ehemalige Puma, die hockte immer unter´m Tisch, aber nicht als Nervenbündel, die schlief ganz normal, wollte nur ein "Dach über sich haben".
    Draußen laufen bei Gewitter war kein Problem, nur drinne. Und als es gewitterte und sie auf ihrer Decke weiter schlief......im Alter....da wußte ich dann: ok, nun isse schwerhörig geworden.

  4. #13

    Registriert seit
    17.12.2017
    Beiträge
    3
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: Gewitter...

    Ohhh wenns bei uns Gewitter gibt dann ist Moritz ein totaler Angsthase
    Er zittert dann und ist immer in Menschennähe
    Je nachdem wie doll es grummelt hüpft er dann auch gerne mal zu einem unter dei Decke...

  5. #14
    Avatar von KuNiRider
    Registriert seit
    04.06.2017
    Ort
    Pattonville
    Beiträge
    495
    Nützliche Beiträge
    22

    AW: Gewitter...

    Gewitter waren bei keinem meiner Hunde ein Problem, vermutlich weil ich extrem unschreckhaft bin und sich das überträgt.
    Auch unsere Lady hat Gwitter verpennt und Feuerwerk mit Begeisterung zugesehen - ich hatte immer nur Angst, dass sie mal nen Böller apportiert
    Aber als sie mit 7 Jahren mit meiner Tochter (eher schreckhaft) auszog hat sich das komplett geändert!
    Sie zittert und hechelt und sucht bei einem Schutz auch bei mir und meiner Frau im Urlaub rätselhaft

  6. #15
    Avatar von Easy
    Registriert seit
    11.03.2015
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    1.989
    Nützliche Beiträge
    67

    AW: Gewitter...

    Ich glaube eigentlich nicht, dass sich das ausschließlich nur vom Menschen auf den Hund überträgt. Ich habe ja zwei Hunde, die eine hat Angst vor Gewitter, die andere überhaupt nicht. Keine Ahnung warum das so ist, aber so ist es...

  7. #16
    Avatar von Jane
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    1.143
    Nützliche Beiträge
    13

    AW: Gewitter...

    Ist bei mir auch so.
    Der einen machen auch Schüsse aus dem Wald nix aus, die andere muss ich dann schläunigst herrufen und hoffen, dass ich n tick schneller war als der Schreck bei ihr in Reaktion übergeht.

    An Silvester lass ich die kleine gar nicht mehr von der Leine schon Tags nicht. Die ist sonst weg beim Knall. Und die Jugendlichen und Kinder knallen ja auch schon an den Nachmittagen rum.

    Gewitter... weiß ich bei der kleinen gar nicht fällt mir grad auf. Ja hats denn ein Jahr lang gar nicht gewittert

  8. #17
    Avatar von Murmelona
    Registriert seit
    17.03.2014
    Ort
    USA
    Beiträge
    1.232
    Nützliche Beiträge
    96

    AW: Gewitter...

    In USA sagt man, dass oft durchs Tierheim oder anderes traumatisierte Hunde vorm Gewitter Angst bekommen. Hm. Wir haben eine bunte Mischung. Sonic, der Whippet hatte nie Angst vor einem Gewitter bis er einmal, als niemand zu Hause war, mit seiner Freundin, der Dobermännin, auf der Terrasse bleiben (wegen ausgesprochen zerstörerischer Natur der beiden), und ein Gewitter draußen miterleben musste. Seitdem hat er Angst, die Dobermännin nicht. Cody, der DSH Mix, und der Husky haben Angst, die verbleibenden sieben nicht. Fazit: von zehn Hunden haben drei Angst vor dem Gewitter. Nun leite mal einer davon was ab.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen zu Gewitter...

  1. Gewitter
    Hallo Fories, gestern nachmittag hat sich der Himmel plötzlich verdunkelt und aus der Ferne war Donner zu hören, als ich mit Ronja an der Dreisam...

  2. Gewitter =(
    Mein Border COllie Mix Tougo hat folgendes Problem: Immer wenn es darußen stark anfängt zu regnen zu stürmen oder zu gewittern hat er richtig...

  3. Schnee und Gewitter !!
    :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: Was eine Aufregung heute morgen, als wir just Richtung Kiga unterwegs waren: Schneestrum, und dann Blitz und...

  4. Panik während Gewitter
    Hallo Leute! Alles begann so: Ich besuchte gerade mit Elliot den Erziehungskurs beim Kynologischen Verein, als ein heftiges Gewitter aufkam....

  5. Angst vor Gewitter?
    Aus aktuellem Anlass: habe eure Hundies Angst, wenn's donnert und kracht? Gestern ist hier bei uns ja ein Hammer-Gewitter niedergegangen. Ein Blitz...

Stichworte zum Thema Gewitter...

  • wie lange hund nach op schonen

Gefällt mir!

Zufallsfoto

Neue Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage