Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
  1. #1
    Avatar von ernie
    Registriert seit
    16.07.2013
    Beiträge
    55
    Nützliche Beiträge
    0

    ...wie und was füttert ihr...

    hallo zusammen,
    man hört ja die verschiedensten art und weisen der Fütterung und ich wollte einfach mal hören wie es
    die "welt" da draußen macht.
    füttert ihr z.B. immer um die selbe zeit, immer das selbe futter oder füttert ihr abwechslungsreich?
    gebt ihr getrocknete pansen etc als hauptfutter oder als knabberei nebenbei.....

    wie gesagt, man hört u liest so viel und ich wollte einfach mal die Allgemeinheit fragen.
    ich wünsche euch eine gute zeit und bedanke mich für die antworten.sylvia

  2. Anzeige

    AW: ...wie und was füttert ihr...

    Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?

  3. #2
    Avatar von Nino 07
    Registriert seit
    24.11.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.314
    Nützliche Beiträge
    1

    AW: ...wie und was füttert ihr...

    So ein Thema geht immer .
    Auch wenn wir das schon oft hatten, macht ja nichts.

    Aktuell bekommt Hund 1 morgens Trockenfutter und abends Dose. Dazwischen Möhre, Leckerlies, am liebsten noch Nudeln. (Getreidejunky )
    Hund zwei bekommt eine Pankreasdiät, also viele kleine Portionen, gekochtes Fleisch und gekochtes Gemüse plus allerlei einzelnes, was ich jetzt nicht aufzähle.
    Ja ich füttere zu relativ festen Zeiten, auch wenn das verpöhnt ist. Fastentage gibt es hier nicht.

    Und was fütterst du?

  4. #3
    Gelöscht
    Registriert seit
    14.03.2013
    Beiträge
    559
    Nützliche Beiträge
    38

    AW: ...wie und was füttert ihr...

    Eigentlich bekommt Cordt Frisches, auf Neudeutsch, er wird gebarft.

    Ich habe allerdings auch nichts gegen gute TroFus oder mal ne Dose (die sind aber eher die Ausnahmen).

    Zur Zeit bekommt er von "Bestes Futter" die "Meatballs", auf die fährt er total ab und ich nutze die auch mit als Leckerlies.

    Kauzeugs bekommt er zusätzlich, mal ein Stück Trockenfleisch oder Karnickelohr getrocknet etc..

    Feste Fütterungszeiten gibt es bei uns nicht, mal so und mal so und ich mache es auch vom Tagesplan abhängig.

  5. #4
    Avatar von Miamaus2013
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Nalbach
    Beiträge
    197
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: ...wie und was füttert ihr...

    Mia wird seit kurzem auch gebarft.

    Morgens gibt's die Gemüse/Obst Mahlzeit, mit den Zusätzen, meist mit Kefir.
    Abends gibt's dann die Mahlzeit mit Fleisch mit Blut, Fett und Pansen/Innereien/Knochen.

    Die Mahlzeit morgens bereite ich vor, bevor wir zum spazieren los gehen. Danach gibt's dann das Futter.
    Die Mahlzeit abends gibt's meist so gegen 21/22 Uhr, einfach weils so gut passt.

    Zum knabbern gibt's zwischendurch schon öfter mal was. Meist irgendwas getrocknetes (Knochen, Haut, Pansen usw).
    Zum Training gibt's Käse oder Trockenfutter.

  6. #5
    Avatar von ernie
    Registriert seit
    16.07.2013
    Beiträge
    55
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: ...wie und was füttert ihr...

    @Nino
    danke für deine antwort, auch wenn das Thema wohl schon öfter dran war
    ernie bekam anfangs nach ansage der tierhilfe morgens u abend Trockenfutter (jos***) und fraß es auch.
    irgendwie schien mir das allerdings etwas eintönig, mag ja auch schnitzel- aber jeden tagweiß nicht.
    dann fing ich an morgens nassfutter, abends TF.
    hach, man wird ja immer scheckig gemacht, barfen, nur TF, nur NF---ein Dschungel der futtertips.
    jetzt habe ich es einfach so gemacht, es gibt alles- TF,NF und Frischfleisch....und zwar so wie es grad kommt....
    er scheint es gut zu vertrage, frißt viel gras(vorher bei nur TF auch) und hat ne riesen Verdauung(2-3x pro gang)

    wir haben jetzt nen riesen pack pansen bekommen, zählt das als Hauptmahlzeit oder Snack....?
    Geändert von mottine (15.07.2017 um 23:10 Uhr) Grund: Produktname

  7. #6
    Gelöscht
    Registriert seit
    18.06.2013
    Ort
    Raum BS
    Beiträge
    817
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: ...wie und was füttert ihr...

    Monster bekommt zwei Mal täglich sein Trockenfutter. Mal eingeweicht, mal Trocken, mal mit Nassfutter, Tuhnfisch oder anderen Liebelein gepäppt, mal nicht. Feste Zeiten habe ich in diesem Sinne nicht. Manchmal gibt es um 7 Uhr Fressen, manchmal um 9 Uhr.

    Kauknochen oder anderen Kleinigkeiten rechne ich meinem Hund nicht ab. Ich zieh meine Chipstüte auch nicht von meinem Mittagessen ab. Mit sowas fange ich erst gar nicht an. Da ich ohne Leckerlis arbeite, sind Leckerlis bei mir dann wirklich Leckerein zwischen drin, die nicht weh tun.

  8. #7
    Avatar von Selkie
    Registriert seit
    29.06.2005
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    3.889
    Nützliche Beiträge
    16

    AW: ...wie und was füttert ihr...

    Hier gibt es zwei mal täglich Futter.

    "Frühstück" wird nach der Morgenrunde serviert (also irgendwann zwischen 6 und 12 ), "Abendbrot" gibt es zwischen 18 und 20 Uhr.

    Motte wird frisch gefüttert, was in ihrem Fall bedeutet, dass das meiste Futter gekocht wird, einiges geht auch roh. Wenn es viel Pampe gibt oder mir danach ist, gibt es nach dem Abendbrot noch einen Knabber-Nachtisch in Form von Kaninchen-Ohren oder anderem Trocken-Kau-Zeug. Vor dem Schlafengehen gibt es meist noch einen Gute-Nacht-Keks.

  9. #8
    Avatar von Nino 07
    Registriert seit
    24.11.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.314
    Nützliche Beiträge
    1

    AW: ...wie und was füttert ihr...

    Zitat Zitat von ernie Beitrag anzeigen
    hach, man wird ja immer scheckig gemacht, barfen, nur TF, nur NF---ein Dschungel der futtertips.

    er scheint es gut zu vertrage, frißt viel gras(vorher bei nur TF auch) und hat ne riesen Verdauung(2-3x pro gang)
    Eine Wissenschaft muss man sicherlich nicht aus der Fütterung machen (außer man hat einen kranken Hund ). Allerdings ist es nach meinem Wissenstand ein Zeichen für die gute Verwertbarkeit des Futters beim Hund, wenn er kleine Haufen macht, und auch nicht so oft.

  10. #9
    Avatar von Miamaus2013
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Nalbach
    Beiträge
    197
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: ...wie und was füttert ihr...

    Nino 07
    So kannte ich das auch bisher
    Geändert von mottine (15.07.2017 um 23:10 Uhr)

  11. #10
    Avatar von Lottchen
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.596
    Nützliche Beiträge
    9

    AW: ...wie und was füttert ihr...

    hier wird grösstenteils frisch gefüttert, 1-2x täglich. das heisst irgendwann morgens/mittags gibt es eine volle mahlzeit, in der regel fleisch und gemüsepamps und irgendwann abends, aber nicht immer knorpelkram oder anderes. oder auch gar nichts, wenn ich es vergessen, oder die "morgen"mahlzeit sehr spät war. mitunter - meist wenn wir unterwegs sind - dose oder trockenfutter. mal auch so trofu, dann meist aus faulheit undoder zu spät fleisch nachbestellt... beim wandern eh trockenfutter und tisch/stullenreste, was halt so da ist.

    wie man lesen kann: füttern ist hier keine wissenschaft. lotta macht es mir einfach: sie frisst alles, verträgt alles und ist pumperlgesund. kann also nicht so falsch sein, was ich mache.

Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu ...wie und was füttert ihr...

  1. Füttert ihr aus der Hand?
    Hallo :) ich habe mal versucht eine Umfrage zu starten, ich weiß noch nicht ob es geklappt hat. Mich würde interessieren, ob ihr eure Hunde aus...

  2. Was füttert Ihr?
    Es würde mich mal interessieren, was Ihr Euren Hunden so füttert! Bitte gebt mehrere Antworten, z. B. Teureres Markenfutter und Trofu für das...

  3. Was füttert ihr bei HD?
    Hi, was füttert ihr so bei HD oder was könnt ihr empfehlen? Egal ob Trockenfutter, Zusätze oder Medikamente... Ich finde es sehr...

  4. Wer füttert was?
    Hallo zusammen! Ich weiß, diesen Thread gab es mindestens schon 1000 mal, aber ich möchte dennoch mal wieder wissen, wie es so prozentual mit der...

  5. WIEVIEL füttert ihr?
    Hallo mal ne Frage, haltet ihr euch an die Angaben auf den Futterbehältern...?? Unsere Pauline bekommt 300g Trockenfutter am Tag...ist doch nicht zu...

Stichworte zum Thema ...wie und was füttert ihr...

  • hundeforum

    ,
  • wer füttert pansen frisch futter und wie zufrieden seit ihr

    ,
  • ,
  • pankreasdiät hunde,
  • darf ein hund bei einer roggenallergie reis fressen,
  • forum hundefutter,
  • wurmkur,
  • fellspray für hunde selber machen,
  • scalibor

Gefällt mir!

Zufallsfoto

Neue Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

nutella - Avatar  nutella
2 Themen
JosiSeppi - Avatar  JosiSeppi
1 Themen
Vollmond - Avatar  Vollmond
1 Themen
Domis - Avatar  Domis
1 Themen
KuNiRider - Avatar  KuNiRider
1 Themen