1. #1

    Registriert seit
    18.01.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13
    Nützliche Beiträge
    0

    frisst die ganze Zeit Gras und erbricht dann, schlimm?

    Hallo ihr alle,

    hoffe ihr könnt mir helfen.
    Seit ein paar Tagen frisst meine Hündin nicht mehr so richtig. Immer nur mal so ein bisschen. Wenn
    wir draußen sind geht es sofort los mit Gras fressen. Sie erbricht es dann aber auch wieder. Zuerst kommt das ganze Gras wieder raus und danach wird es so gelblich schleimig. Überhaupt benimmt sie sich im Moment so komisch aber, aber das kann auch daran liegen das sie scheinträchtig ist. Was kann das denn sein? Will sowieso mit ihr zum TA, nur vielleicht könnt ihr mir schonmal helfen?
    Danke schonmal für eure Hilfe!

  2. Anzeige

    AW: frisst die ganze Zeit Gras und erbricht dann, schlimm?

    Schau mal hier: frisst die ganze Zeit Gras und erbricht dann, schlimm? . Dort wird jeder fündig!

  3. #2

    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.087
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: frisst die ganze Zeit Gras und erbricht dann, schlimm?

    was bekommt sie denn als futter?

    das gelbe schleimige ist der magensaft!

  4. #3

    Registriert seit
    18.01.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: frisst die ganze Zeit Gras und erbricht dann, schlimm?

    Ich füttere Happy Dog und mische ab und zu etwas Hüttenkäse oder so darunter. Sie macht es auch komischerweise nicht jeden Tag mit dem Gras fressen und so. Normalerweise fressen sie doch Gras um irgendwas raus zubekommen oder? Vielleicht sollte ich einfach mal das Futter umstellen?

  5. #4

    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.087
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: frisst die ganze Zeit Gras und erbricht dann, schlimm?

    also, ich barfe ja und bei ayak beobachte ich das immer, wenn ich mal zu wenig gemüsebrei gefüttert habe! ihm fehlen also ballaststoffe!

    hast du trofu oder nassfutter? und welche sorte genau?
    wie oft bekommt sie futter?
    wie schwer ist sie?
    wie alt ist sie?
    bekommt sie medikamente wegen der scheinschwangerschaft?

  6. #5

    Registriert seit
    18.01.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: frisst die ganze Zeit Gras und erbricht dann, schlimm?

    das habe ich auch schon gehört, die Fütterung nach Barf. Bin am überlegen ob ich ich sie darauf umstelle. Wie sollte ich das am besten machen? Sollte ich erst einen Teil roh und einen Teil das alte Futter oder darf ich gleich nur roh füttern?
    Ich nehme das Trockenfutter von Happy Dog, Premium Croq
    - normalerweise bekommt sie morgens und abends Futter
    - sie wiegt ca 20 kg
    - sie ist 1 1/2 Jahre
    - ja sie hat die letzten Tage Galastop bekommen
    kann das auch vielleicht an der scheinträchtigkeit liegen das sie so schlecht frisst?

  7. #6
    Avatar von Hermine
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    14.239
    Nützliche Beiträge
    28

    AW: frisst die ganze Zeit Gras und erbricht dann, schlimm?

    Probier mal vorsichtig etwas sehr fein gehackten Salat unterzumischen...
    sehr fein gehackte Petersilie...
    ja - in der Zeit nach der Läufigkeit hat auch meine Hündin einen extrem erhöhten Frischkraut-Bedarf
    sie ist dann sehr "heikel" mit der Nahrung
    ich weiß inzwischen, was sie braucht
    und das frisst sie dann auch gern
    Dein Hund giert nach Grünzeug und bräuchte anderes Futter - meine Meinung...

  8. #7

    Registriert seit
    18.10.2004
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    1.738
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: frisst die ganze Zeit Gras und erbricht dann, schlimm?

    Original von Hermine
    Dein Hund giert nach Grünzeug und bräuchte anderes Futter - meine Meinung...
    Kaninchenfutter -g-?

    Sorry, konnt ich mir nicht verkneifen..

  9. #8
    Avatar von Hermine
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    14.239
    Nützliche Beiträge
    28

    AW: frisst die ganze Zeit Gras und erbricht dann, schlimm?

    vielleicht Kaninchen im Kräutermantel...

  10. #9

    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.087
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: frisst die ganze Zeit Gras und erbricht dann, schlimm?

    clown gefrühstückt ihr beiden?

    mit dem kaninchenfutter haben die beiden auf jeden fall recht!

    also, ICH würde das futter erstmal belassen, bis die scheinträchtigkeit vorbei ist. solltest aber wirklich am besten pürrierten salat, vielleicht auch pürrierte karotten drunter mischen!
    milchprodukte erstmal weg lassen, da sie leichte probleme mit der magensäure hat. bestimmt wegen den tabletten!

    wenn sie schlecht frisst versuch mal ein wenig rinderbrühe unters futter zu mischen! also beischeibe mit marknochen und ein paar kräutern auskochen. den meisten schmeckt das prima!
    das wird übrigens wahrscheinlich nicht primär mit der scheinträchtigkeit, sondern wahrscheinlich mit dem medikament zusammenhängen!
    aber jetzt bitte nicht absetzten!

    warten würde ich deshalb, weil mit der umstellung auf barf gleichzeitig eine entgiftung stattfindet und das wäre gerade sehr belastend für sie!

    wenn du mit barfen anfangen willst, lies dich vorher mal ein bisschen schlau. zu anfang sind hier im forum auch sehr brauchbare threads <guckst du hier>!
    ansonsten bücher!

    bei der umstellung gibt es verschiedene meinungen:
    - ganz radikal einfach das neue futter
    - morgens frisch abends trofu eine zeitang!

    wichtig ist nur, dass du trofu und frisch nicht gleichzeitig fütterst!
    trofu wird langsamer verdaut und führt deshalb dann zu ekligen gasbildungen

    und lass dich nicht abschrecken! die ganze sache mit dem barfen klingt erst mal furchtbar kompliziert! ist es aber gar nicht!
    und meinem hundi schmeckts einfach suuuper

Ähnliche Themen zu frisst die ganze Zeit Gras und erbricht dann, schlimm?

  1. Frisst aufm Hundeplatz nur noch Gras!!!
    Hallo! Zu Eddy: der hat seine Schoko-Fress-Attacke überstanden und hat heute auch keine Bauchschmerzen mehr. Ist allerdings noch ein wenig müde. ...

  2. Fehlt meinem Hund was, wenn er auf einmal Gras frisst?
    Hallo Ihr Lieben! Ihr könnt meine Frage ja schon oben lesen... Mein Paco frisst neuerdings Gras, also sagen wir, seit 3-4 Wochen. Das hat er die...

  3. Meine Hündin pinkelt ganz komisch und leckt sich die ganze Zeit.
    Hallo Meine Schäferhündin hatte ca. 1 Woche ihre Tage. Dann hats auf einmal aufgehört uns seit dann pinkelt sie ganz komisch. Es ist schwer zu...

  4. 1 Jahr Henry... wie die Zeit vergeht und was die Zeit alles so anstellt
    Achja, jetzt haben wir unsere Fusshupe doch schon ein ganzes jahr und es kommt mir noch gar nicht so lange vor! ...

Stichworte zum Thema frisst die ganze Zeit Gras und erbricht dann, schlimm?

  • gras fressen hunde galastop

    ,

Gefällt mir!

Zufallsfoto

Neue Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Lottchen - Avatar  Lottchen
1 Themen