Seite 2 von 2 ErsteErste 12
  1. #11
    Avatar von Jane
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    1.140
    Nützliche Beiträge
    13

    AW: HD und Goldakupunktur

    Ich hab mich jetzt mal erst mal für eine Schmerzbehandlung mit Hilfe meiner THP entschieden und dann noch mal gezielt für einen guten Muskelaufbau bzw Erhalt. Vor eineinhalb Jahren bin ich angefangen Meter für Meter bergan im Trab zu laufen und hab da viel erreichen können. Jetzt hab ich gestern n Laufband besorgt, wo ich Tempo und Steigung manuell einstellen kann. So kann ich täglich zuhause trainieren und zwar ganz gezielt.
    Mottine du hast mir ja auch so viele gute Tips gegeben,
    die ich umgesetzt hab. Sie lief bis jetzt plötzlich im Urlaub wirklich gut und stabil.
    Schwimmen im Urlaub war übrigens auch super. Im Moment steht der Pool noch im Garten, ich könnte ihn Chlorfrei füllen, aber es wird jetzt langsam ja echt kalt.

    Seit Montag geb ich ihr Schmerzmittel, denn die Überstreckung der Hüfte fürs Röntgen tat richtig weh, und ich sehe wie sie läuft - und vor allem, wie sie seit Montag schon wieder etwas an Gewicht zugelegt hat.

    Pauschal OP macht bei mir böse Bauchweh, ich hab zwar den Termin schon gemacht, werde wohl zum Voruntersuchen und Meinung vom Fachmann abholen auch hingehen, aber den Hund dann wieder mit nach Hause nehmen.

    Ich ruf da auch noch mal an, denn am Telefon hatte ich so das Gefühl, dass die direkt schon feste davon ausgehen, dass ich sie zum operieren direkt dalasse.
    Mir gefiel die Aussage auch nicht, sie Vormittags abzugeben und erst am Abend wiederholen zu können.
    Hab ja nun in meinem Praktikum beim TA selbst miterlebt, wie eine Narkose, die OP und das Aufwachen dann wieder abläuft. Ich möcht da schon gern beim Aufwachen dabei sein und sie nicht nachher aus einem Käfig abholen wo sie allein drinhockt und wartet bis die Zeit um ist.
    Für die in der Tierklinik ist das natürlich Alltag, für mich nicht.

    Also, die Gold Akupunktur für die Hüfte halt ich mir im Hinterkopf, da such ich mir jetzt mal in Ruhe jemanden der auch genau weiß was er da tut.

  2. #12
    Moderator Avatar von mottine
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37.721
    Nützliche Beiträge
    194

    AW: HD und Goldakupunktur

    Schwimmen ist ja auch so eine Sache......viele Hunde schieben dann über die Vorderhand, die dann mehr macht, als hinten. Wie bei uns, da haben Schwimmer ja auch mehr Kreuz, als kräftige Oberschenkel.
    Wenn man Unterwasserlaufbänder nimmt, da läuft der Hund ja gegen den Wasserwiderstand, das Wasser geht oft nur bis zum Bauch.

    Also eher Wassertreten, als Schwimmen, geht also auch eher, wenn es kühler ist, denn nur die Beine sollten im Wasser sein. Wenn es nicht der Körper ist, kühlt der Hund auch nicht so aus, es ist anstrengend und sofort abtrocknen.

    Aber ganz wichtig: man kann nur Muskulatur über Bewegung aufbauen, wenn man keine Schmerzen hat. Mit Schmerzen läuft man ungern, unsauber und somit ist dann das Training nicht so gut.

    Wenn die Knie ok sind, dann die Muskulatur gut aufgebaut werden kann, kann es wirklich sein, das der Nebenbefund HD gar nicht so schlimm wird, weil das Gangbild sich wieder normalisiert und die Hüfte nicht mehr in Schonhaltung belastet wird.
    Ich kenne Hunde mit HD Grad D, die als Sporthunde abgegeben wurden, was sinnvoll war, da wären sie nicht alt geworden, aber ohne je Schmerzmittel zu bekommen, als Familienhund 13 Jahre alt wurden.
    Drücke die Daumen.

  3. #13
    Avatar von Cliff
    Registriert seit
    27.09.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    426
    Nützliche Beiträge
    5

    AW: HD und Goldakupunktur

    Dr. Rosin ist ein sehr guter Arzt für Goldakupunktur. Ich würde immer direkt bei ihm selbst einen Termin machen.

    Unsere Hündin hatte einige Jahre Ruhe, dann muß es wiederholt werden.

  4. #14
    Moderator Avatar von mottine
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37.721
    Nützliche Beiträge
    194

    AW: HD und Goldakupunktur

    Meinst Du den:
    Schau hier

    Nicht das es ein namensgleicher ist, der gefunden wird, aber den Du nicht gemeint hast.

  5. #15
    Avatar von Cliff
    Registriert seit
    27.09.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    426
    Nützliche Beiträge
    5

    AW: HD und Goldakupunktur

    ja, genau das ist er.

  6. #16
    Moderator Avatar von mottine
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37.721
    Nützliche Beiträge
    194

    AW: HD und Goldakupunktur

    Danke, war mir ja auh nicht sicher.

  7. #17
    Avatar von Jane
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    1.140
    Nützliche Beiträge
    13

    AW: HD und Goldakupunktur

    Berlin o Köln, nicht grad um die Ecke, aber egal. Ich merk mir das.
    Danke

  8. #18
    Avatar von Cliff
    Registriert seit
    27.09.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    426
    Nützliche Beiträge
    5

    AW: HD und Goldakupunktur

    Wo kommst du her?
    Dr. Heinzelmann aus Marbach soll mit Dr. Rosin zusammenarbeiten.

  9. #19
    Avatar von Jane
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    1.140
    Nützliche Beiträge
    13

    AW: HD und Goldakupunktur

    Ich wohn fast am Bodensee...

    aktuell kümmer ich mich ums Knie, bzw beide, und dann kommt die Hüfte.
    Und mir macht Autofahren nix aus, für sowas spezielles würd ich auch weit fahren.

    Vielleicht mal kombinierbar wenn ich eh die Kinder in die Ferien fahre oder abhole, da muss ich einmal quer durchs ganze Land.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen zu HD und Goldakupunktur

  1. Goldimplantation / Goldakupunktur
    Hallo, ich hatte ja schon geschrieben, dass unser Butch solche Probleme mit Arthrose hat und wir haben hier schon viele Tipps bekommen. Unter...

  2. HD und Goldakupunktur
    Hallo, bei meinem Hund wurde gestern eine mittelgradige HD festgestellt. Gestern habe ich mich noch ein wenig darüber informiert und bin über...

Gefällt mir!

Zufallsfoto

Neue Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage