1. #1

    Registriert seit
    20.03.2014
    Beiträge
    1
    Nützliche Beiträge
    0

    Nahrungsmittelunverträglichkeit und Magenschleimhautentzündung beim Hund

    Hallo, ich bin neu hier in diesem Forum und wollte mal fragen,
    ob sich hier jemand mit Nahrungsmittelunverträglichkeit und Magenschleimhautentzündung beim Hund auskennt oder eigene Erfahrungen gemacht hat?
    Vielleicht kann ja jemand antworten.
    Ich werde aber unregelmässig hier rein schauen können, damit ihr Bescheid wisst, wenn ich nicht gleich antworte.

  2. Anzeige

    AW: Nahrungsmittelunverträglichkeit und Magenschleimhautentzündung beim Hund


  3. #2
    Elvira B.
    Gast

    AW: Nahrungsmittelunverträglichkeit und Magenschleimhautentzündung beim Hund

    Hi, schön das du da bist

    Hier kannst du nachlesen

    https://www.hundeforum.net/hundefutt...it-t48868.html

  4. #3
    Avatar von Murmelona
    Registriert seit
    17.03.2014
    Ort
    USA
    Beiträge
    1.229
    Nützliche Beiträge
    95

    AW: Nahrungsmittelunverträglichkeit und Magenschleimhautentzündung beim Hund

    Leider nein, aber mir fällt dazu ein, wie mein erster Hund vor vielen Jahren wegen Magenschleimhautentzündung behandelt wurde, und an Parvovirus starb.

    Das war nicht schön.

  5. #4
    Moderator Avatar von mottine
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37.796
    Nützliche Beiträge
    194

    AW: Nahrungsmittelunverträglichkeit und Magenschleimhautentzündung beim Hund

    Und? Mal wieder reingeschaut? Weiß man, was los ist?

  6. #5
    Nawati
    Gast

    AW: Nahrungsmittelunverträglichkeit und Magenschleimhautentzündung beim Hund

    Was genau möchtest du denn wissen?

  7. #6
    Moderator Avatar von mottine
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37.796
    Nützliche Beiträge
    194

    AW: Nahrungsmittelunverträglichkeit und Magenschleimhautentzündung beim Hund

    Einfach ob´s hier weitergeht oder ob Hilfe anderswo gefunden werden konnte.

  8. #7
    Elvira B.
    Gast

    AW: Nahrungsmittelunverträglichkeit und Magenschleimhautentzündung beim Hund

    Ja, mal son kleines Update wär nicht schlecht

Ähnliche Themen zu Nahrungsmittelunverträglichkeit und Magenschleimhautentzündung beim Hund

  1. Krämpfe beim Hund
    Hallo zusammen! Unser Georgy, ein Havaneser, 9 Jahre alt, bekommt seit 2005 in unregelmäßigen Abständen Krämpfe. Er wird dabei steif, ist aber...

  2. Schlimme Magenschleimhautentzündung...
    Unser 3jähriger BeardedCollie ist schon immer magen-/darmempfindlich... Immer wieder mal Durchfall, verträgt längst nicht allesusw. Na jedenfalls...

  3. Sehschwäche beim Hund?
    Hallo zusammen, ich habe bei meinem neunjährigen Rotti festgestellt, daß er im Dunkeln scheinbar nicht gut sieht. Wenn im Treppenhaus das Licht...

  4. Zahnweh beim Hund
    Habe ich gerade in einer Zeitung gelesen, dachte das Interessiert sicher nicht nur mich ;) Wenn Hunde Zahnprobleme haben Auch Hunde sind vor...

  5. Gesundheitscheck beim Hund
    Durch den Überanstrengungs-Thread von Nora sind mir auch wieder einige Fragen eingefallen, die ich mir schon länger stelle. Pulsmessen wurde ja schon...

Stichworte zum Thema Nahrungsmittelunverträglichkeit und Magenschleimhautentzündung beim Hund

  • hundeforum

    ,
  • ,
  • symptome nahrungsmittelunverträglichkeit beim hund

Gefällt mir!

Zufallsfoto

Neue Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage