Seite 2 von 36 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
  1. #11
    Conni
    Gast

    AW: Ich weiss nicht mehr weiter...

    Bei aller Liebe: Aber bevor Du weiter an dem Hund "herumdokterst" mit kuriosen Diäten (Nudeln + Reis) oder selbstgekauftem Shampoo, solltest Du wirklich zum Tierarzt gehen und
    die Sache abklären lassen.
    Du weißt doch gar nicht, was Deinem Hund wirklich genau fehlt - und das wird Dir auch keiner per Ferndiagnose im Forum sagen können ... das können hier allerhöchstens Hinweise sein, was es sein KÖNNTE - ebenso wie die sicherlich gut gemeinten Behandlungsratschläge.
    Möglicherweise gelingt es Dir, beim ganzen Herumprobieren irgendwann mal das Richtige zu treffen - vielleicht macht das ganze es aber auch noch viel schlimmer...
    Sorry, aber das hat Dein Hund bestimmt nicht verdient.
    Geh zum Tierarzt!!

  2. Anzeige

    AW: Ich weiss nicht mehr weiter...

    Schau mal hier: Ich weiss nicht mehr weiter... . Dort wird jeder fündig!

  3. #12

    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    299
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: Ich weiss nicht mehr weiter...

    Natürlich muß sich der TA das ansehen und übrigens hat das nichts mit selbst gekauften Shampo zu tun, das gibt es nur über den TA.
    Futter umstellen und möglichst ohne Weizen füttern ist sicher nicht verkehrt.
    Ich habe lange genug beim TA gearbeitet.
    Und noch was, wißt ihr was man TA gesagt hat, wenn ich einen Kollegen nicht leiden kann, dann schick ihm ein Tier mit Hautkrankheiten, das ist so ziemlich das schwierigste zum behandeln.

    Liebe Grüße
    Maleika

  4. #13
    Avatar von Hermine
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    14.239
    Nützliche Beiträge
    28

    AW: Ich weiss nicht mehr weiter...

    also ich habe ihn jetzt erstmal auf Reis und Nudeln umgestellt...dazu etwas Olivenöl und ein rohes Ei.
    Wieso das? Nudeln bzw. Weizen ist ein sehr häufiges Allergen!

    Klingt nach einer etwas kuriosen Ausschlussdiät.

    Das von Emily erwähnte Futter hab ich auch seit etwa einem Jahr und bin zufrieden.

  5. #14
    Avatar von dietutnix74
    Registriert seit
    08.08.2005
    Beiträge
    5.621
    Nützliche Beiträge
    4

    AW: Ich weiss nicht mehr weiter...

    Pilz, Grasmilben, Milben, Flohstichallergie etc.

    Es gibt so viele Möglichkeiten die der TA feststellen kann...

  6. #15
    Avatar von discosweet
    Registriert seit
    20.11.2005
    Beiträge
    917
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: Ich weiss nicht mehr weiter...

    Hallo...

    Stop....zerreisst mich doch bitte nicht in der Luft. Ja, ihr habt recht ich gebe ihm keine Nudeln, es tut mir leid, dass ich daran nicht gedacht habe...
    Ich kann nur sagen, dass es mir spanisch vorkommt, dass er ein Jahr lang Futter verträgt und dann auf einem beim wechsel auf das billige den Ausschlag bekommt...es hat sich auch von futter zu futter gebessert oder verschlimmert...

    ja ich werde auch zum arzt gehen...entschuldigt, dass ich mir nur selbst eine meinung einholen wollte...ich habs ja nur gut gemeint

  7. #16

    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.087
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: Ich weiss nicht mehr weiter...

    wenn das futter augenscheinlich sich so extrem auswirkt, mach dich mal über barf und ausschlussdiäten schlau!

    falls nämlich der TA feststellt, dass es eine lebensmittelallergie ist wird er dir zur ausschlussdiät ein super teures futter andrehen!

    um aber konkrete aussagen treffen zu können wie z.b. mein hzund verträgt kein rind oder kein mais solltest du es mit frischen bzw. selber gekochten produkten testen!

    kanns nur empfehlen, habs selber schon durch

  8. #17
    Avatar von Hermine
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    14.239
    Nützliche Beiträge
    28

    AW: Ich weiss nicht mehr weiter...

    Was ist da dran komisch...

    was meinst du, was in dem Billigfutter drin ist

    natürliche, bestens verwertbare Inhaltsstoffe?!

  9. #18
    Avatar von discosweet
    Registriert seit
    20.11.2005
    Beiträge
    917
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: Ich weiss nicht mehr weiter...

    ist mir schon klar, dass nicht das beste drin ist...aber das kann man doch vorher nicht wissen...das aldi futter soll auch gut sein...und das teure marengo hat mein hund auch nicht vertragen...

  10. #19
    Moderator Avatar von mottine
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37.797
    Nützliche Beiträge
    194

    AW: Ich weiss nicht mehr weiter...

    @discosweet
    macht Dir doch keiner Vorwürfe.
    Nur Du weißt vielleicht nicht, wie schlimm/eklig das für den Hund sein kann. Juckreiz, brennende Haut, vielleicht Fieber, vielleicht haben sich noch Pilze (gerade Hefepilze) dazugenistet usw.
    Der Hund fühlt isch auch net so gut, auch wenn er das vielleicht nicht so zeigt.....

    Deshalb würde ich beim TA auch abklären lassen. Oft ist es nicht "nur" das Futter, sondern auch die Konservierungsstoffe. Meist jedoch die Proteinquellen. Milben etc. im Futter.......einfach viele Möglichkeiten.

    Eine Ausschlußdiät dauert lang, kann aber gut klären.

    Barf ist auch hilfreich.

    Wenn es eine Futterallergie ist, und Dein TA Dir was gibt, ist dies ein "Sonderfutter". Wenn Du das machst, würde ich Dose empfehlen, weil da Milben etc. auch ausgeschlossen werden.

    Nur baden wird nicht helfen......

  11. #20

    Registriert seit
    29.05.2005
    Ort
    Menden
    Beiträge
    2.832
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: Ich weiss nicht mehr weiter...

    Warum versuchst Du nicht, zu barfen?

    Warum MUSST Du denn Trockenfutter füttern?

    Möchtest Du das aus besonderem Grund?

    Der Einfachheit halber gibt es auch Dosen, die 100 % Fleisch enthalten (z. B. Kienings).

    Trockenfutter hat auch meinen Kimba krank gemacht - dazu muss ich aber der Fairness halber sagen, dass es natürlich viele Hunde vertragen, Kimba aber nicht.

    Ich finde das Barfen nicht schwieriger.

    Kimba ist dadurch wieder GESUND geworden.

    Er hat nämlich eine Getreideallergie.

    LG
    Andrea

Seite 2 von 36 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Ich weiss nicht mehr weiter...

  1. Bitte helft mir ich weiss nicht mehr weiter
    Hallo allerseits, zuerst möchte ich mein Sorgenkind und mich ein wenig vorstellen. Ich heisse Eva, bin 23 Jahre alt und Feivel ist mein erster...

  2. Ich weiss nicht weiter
    Hallo ihr Lieben! Ich habe schon einmal hier gepostet und von den Schwierigkeiten mit Max berichtet. Jetzt wo Max (Labrador-Dogge-Schäferhund)...

  3. Ich weiß nicht mehr weiter!
    Hallo! Ich bin an einem Punkt angekommen, wo ich wirklich nicht mehr weiß, was ich tun soll. Ich habe einen 10 Jahre alten Borderterrier Merlin, der...

  4. Ich weiß nicht mehr weiter!
    Hallo! Ich bin an einem Punkt angekommen, wo ich wirklich nicht mehr weiß, was ich tun soll. Ich habe einen 10 Jahre alten Borderterrier Merlin, der...

  5. Husten - wir wissen nicht mehr weiter!
    Ihr Lieben, heute möchte ich Euch auch um Eure Hilfe bitten! Es geht um folgendes: unsere Nina (Barsoi, 7 3/4 J.alt)hustet. Vor knapp 5 Jahren...

Stichworte zum Thema Ich weiss nicht mehr weiter...

  • hund zittert schubweise

    ,
  • isf kit eigenurintherapie

    ,
  • ,
  • wieviel gramm cetirizin für hunde

    ,
  • keine schluckanfälle nachts mehr

    ,
  • sebadenitis bei hunden brottrunk

    ,
  • hund kehlkopf geschwollen

    ,
  • wieviel cetirizin für hunde

    ,
  • heizungsableser zu spaet nicht reingelassen

    ,
  • was tun bei verdacht auf malasezzien beim hund

Gefällt mir!

Zufallsfoto

Neue Beiträge

Neue Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage