1. #1
    Avatar von ninoo
    Registriert seit
    11.05.2015
    Beiträge
    4
    Nützliche Beiträge
    0

    Habe einen Hund, jetzt noch eine Katze dazu holen?

    Hallo ihr Lieben,

    folgendes: ich habe schon lange den Wunsch auch eine Katze in unser trautes Heim aufzunehmen. Das Problem wir haben einen Hund, der zwar mit den Nachbarkatzen
    gut klar kommt, doch wird das auch so sein, wenn die Katze bei uns lebt? Und vor allem wie wird die Katze auf den Hund reagieren?
    Hat jemand Erfahrung damit? Gibt es Katzen die besser mit Hunden klar kommen als andere? Ich habe mir schon hier (Kleinanzeigen) paar Katzen angeschaut. Die sehen alle sehr süß aus, weiß nicht für welche ich mich entscheiden soll. Also falls überhaupt, das muss ja gut überlegt sein. Deswegen möchte ich mir hier noch einige Meinungen anhören
    Geändert von mottine (17.10.2016 um 20:06 Uhr) Grund: Link

  2. Anzeige

    AW: Habe einen Hund, jetzt noch eine Katze dazu holen?

    Schau mal hier: Habe einen Hund, jetzt noch eine Katze dazu holen? . Dort wird jeder fündig!

  3. #2
    Avatar von Tiarvi
    Registriert seit
    26.04.2015
    Ort
    In der Nähe von Nürnberg
    Beiträge
    1.532
    Nützliche Beiträge
    66

    AW: Habe einen Hund, jetzt noch eine Katze dazu holen?

    Grundsätzlich kann sich der Hund natürlich an eine Katze gewöhnen. Ich würde Euch raten ins Tierheim zu gehen, die können euch meistens was über ihre Katzen erzählen und wissen, welche ihrer Katzen mit Hunden verträglich ist.
    Hab ihr denn schon Katzenerfahrung?

  4. #3
    Avatar von Paulamal2
    Registriert seit
    08.12.2015
    Beiträge
    2.611
    Nützliche Beiträge
    46

    AW: Habe einen Hund, jetzt noch eine Katze dazu holen?

    Wir hatten zwei Katzen, dann kam der Hund als Welpe dazu. Mit einer Katze ging es gut, die andere wurde nicht gemocht. Dann kam der zweite Hund dazu, der mit Katzen aufgewachsen war. Auch mit diesem Hund ging es gut - leider wurde wieder nur eine Katze gemocht, dieses mal die, die der erste Hund nicht mochte.

    Das Haus war groß genug (3 Etagen, 360 qm) , dass alle sich aus dem Weg gehen konnten. In einer Wohnung wäre es wohl nicht gut gegangen.
    LG

  5. #4
    Moderator Avatar von mottine
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37.797
    Nützliche Beiträge
    194

    AW: Habe einen Hund, jetzt noch eine Katze dazu holen?

    Schaue auch mal im TH nach.....sage das aber auch, weil ich diese Kleinanzeigen"züchter" nicht unterstützen mag.

    Wenn Dein Hund schon Katzen kennt und die ok findet, warum sollte es nicht klappen? Ich hatte zu Puma auch Katzen, die wurden akzeptiert, sogar beschützt, aber draußen.....eine fremde....die wurde schon mal schnell aus dem Garten verwiesen.

  6. #5
    Avatar von Murmelona
    Registriert seit
    17.03.2014
    Ort
    USA
    Beiträge
    1.232
    Nützliche Beiträge
    96

    AW: Habe einen Hund, jetzt noch eine Katze dazu holen?

    Kein Problem. Eher: der arme Hund.

    Nein, im Ernst, Hunde kennen den sogenannten Burgfrieden (wie alle Caniden). So lebt Fuchs und Brandgans in einem Bau, und eben Hund mit Katze. Das kann zu ausgesprochener Liebe führen. Das Problem geht eher von der Katze aus, daher ist es einfacher mit Kätzchen. Hast du eine Hündin, kann die diese sogar adoptieren, wenn's ein sehr junges Kätzchen ist.

    Von unseren Hunden mögen manche Katzen, manche nicht, aber weil wir sehr viele Hunde haben, ist es etwas schwieriger, denn dann entsteht Gruppenhysterie. Früher, mit wenigen Hunden, war das alles kein Problem. Außerdem kann man getrennte Bereiche schaffen. Katzenfutter gehört allerdings nicht auf den Boden.

  7. #6

    Registriert seit
    28.10.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    214
    Nützliche Beiträge
    3

    AW: Habe einen Hund, jetzt noch eine Katze dazu holen?

    Das Bild zeigt Dana und Gizmo, die 12 Jahre lang zusammen lebten.
    Gizmo kam dazu, da war er 6 Monate, und Dana ca 3 Jahre.

    Dana ist leider im Juni letzten Jahres gegangen.
    Dann kam im Oktober Pino.
    Ihn muss man oft bremsen, oder auch mal wirklich wegholen von dem Kater.

    Die Meisterleistung aber hat Gizmo gebracht.
    Er liebte Dana abgöttisch, wie auf dem Bild zu sehen, schmuste sie an, begrüßte sie nach dem Gassi usw.
    Als sie ging, vermisste er sie wirklich.
    Sich dann mit dem jungen, wilden, rüpeligen Pino zu arrangieren, ist für mich eine Meisterleistung, die ich ihm nie vergessen werde.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Ähnliche Themen zu Habe einen Hund, jetzt noch eine Katze dazu holen?

  1. Ist mein Hund eine Katze...?
    Hallo ihr Lieben, auch hier hätte ich gerne mal den Rat vieler erfahrener Halter. Bisher hat sich lediglich eine Hundetrainerin mit dem Thema...

  2. Jetzt habe ich auch noch eine Frage...
    Von einer Bekannten aus einem Tierschutzforum wurde ich um Hilfe gebeten - ich muss bei dieser Sache allerdings passen. So ein Problem hatte ich...

  3. Wollen einen Listenhund aus TH holen...
    Hallo liebe Forumler, ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Es geht darum : Wir möchten in 2 Wochen einen lieben, 8 Monate alten Alano Rüden (...

  4. Woher einen Hund holen?Tierheim?Privat?Und preislich?
    Hallo! Ich wollte mal fragen, wo man am besten Hunde kauft (ja ich weiß hört sich doof an) Ja ich weiß man kann ins Tieheim gehen oder in...

  5. eine Frage habe ich noch !!!
    Hallo Ihr, Trotz seltsameer Themenabweichungen, habt ihr es geschafft, mein Interesse an der Schutzhundearbeit zu wecken... Ich habe das...

Stichworte zum Thema Habe einen Hund, jetzt noch eine Katze dazu holen?

  • ich habe einen hund

Gefällt mir!

Zufallsfoto

Neue Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage