Seite 1 von 258 1231151101 ... LetzteLetzte

Thema: Pferde-Thread

  1. #1
    Avatar von Andra
    Registriert seit
    13.09.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    14.490
    Nützliche Beiträge
    12

    Pferde-Thread

    Hallo Reiter und Pferdebesitzer!

    Ich hab gedacht, machen wir doch mal einen richtigen Pferde-Thread hier im Off Topic-Bereich. Sind ja schließlich mehrere Reiter
    und Ex-Pferdebesitzer hier :]

    Und ich fang gleich mal mit der ersten Frage an. Am Freitag hatte ich einen unschönen Sturz vom Pferd.
    Nun ist es endlich soweit, dass ich mir Helm und Sicherheitsweste (Airbagweste) kaufen möchte. Kann mir jemand was Spezielles empfehlen oder Tipps zur Anschaffung geben?

    Der Helm sollte auch bei mehrstündigen Wanderritten durch Wald und Flur, bei jedem Wetter angenehm zu tragen sein.

  2. #2
    Avatar von Nino 07
    Registriert seit
    24.11.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.313
    Nützliche Beiträge
    1

    AW: Pferde-Thread

    Hallo
    dann melde ich mich mal hier an .
    Habe auch den Pferdevirus.

    Bin ein immer-mit-Helm-Reiter und habe einen Casco. Allerdings ein älteres Modell. In der aktuellen Cavallo (ich mag die Zeitung gar nicht mehr) ist mal wieder so ein Helmtest. Preis-Leistung, Sicherheit, Tragekomfort....
    Mein Helm stört mich nicht beim tragen, ich war damit auch schon auf Wanderritt. Allerdings kenn ich es auch nicht anders... Ich weiß nicht wie sich das anfühlt für jemanden, der es nicht gewohnt ist..

    Mit Sicherheitswesten kenne ich mich nicht aus, als bei uns im Verein mal ein Fallkurs war meinte der Leiter, dass sie das richtige Abrollen verhindert.

    Hatte das mit deinem Sturz gelesen, ich hoffe dir gehts wieder gut? Ich bin ja soooo was von schissig .

  3. #3
    Avatar von Andra
    Registriert seit
    13.09.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    14.490
    Nützliche Beiträge
    12

    AW: Pferde-Thread

    Huhu

    Von Casco hab ich schon viel Positives gelesen. Leider führt Krämer keinen im Angebot, und da fahr ich am 23. Mai hin. Aber sicher gibt es dort was Vergleichbares. Finde es sinnvoller, vor Ort einige Helme zu probieren als einfach zu bestellen.
    An den Helm an sich muss ich mich erst mal gewöhnen. Aber mit so einem leichten, luftigen Modell wird das schon.

    Die normalen Sicherheitswesten sollen das Abrollen wirklich unmöglich machen, das hab ich auch schon gehört. Zudem gehen sie ja nicht über die Lendenwirbel runter Deshalb möchte ich mir gern eine Airbag-Weste kaufen. Da öffnet sich sowohl im Nacken als auch im Bereich der Lendenwirbel und am Rücken ein Airbag im Falle eines Falles.

    Ich bin auch ein Angsthase, und das ist nach diesem Vorfall sicher nicht besser geworden Zwar ist Cindy eigentlich zuverlässig, aber wenn andere anfangen, dann siegt eben doch manchmal der Herden- und Fluchttrieb.
    Die Platzwunde am Kopf hat mir einen gehörigen Schreck eingejagt, das kann ich Dir sagen! Vorher hatte ich mich noch mit Händen und Füßen gegen einen Reithelm gewehrt, aber ein Cowboyhut schützt nun mal nicht den Kopf!

    Ich werde mich also nun am 23. Mai einkleiden, und sobald ich wieder voll beweglich bin (meine Hüfte ist geprellt und mein Nacken schmerzt noch), nehme ich Reitunterricht. Mit dieser Kombination sollte ich das wieder hinkriegen :]

  4. #4

    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    BW
    Beiträge
    3.372
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: Pferde-Thread

    Oh je, ich wünsche Dir viel Glück beim "Wiedereinstieg". Bin früher immer ohne Helm geritten, auch mein voriges Pferd und auch im Gelände und beim Springen :O.

    Mein jetziges Buckelmonster besteige ich nicht mehr ohne Helm und über eine Sicherheitsweste mache ich mir auch schon lange Gedanken. Ich finde diese Airbag-Westen auch klasse, aber die sind ja sooooo schweineteuer ...

  5. #5
    Avatar von Tina150
    Registriert seit
    06.08.2005
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    2.230
    Nützliche Beiträge
    3

    AW: Pferde-Thread

    Im Gelände oder Springen war ich noch nie ohne Helm, aber bei der normalen Dressur schon, da mag ich ihn auch nicht.

    Ich hab nur einen ganz normalen, der aber gut sitzt und ich auch lange aufhaben kann.

    Probieren ist auf jeden Fall wichtig, würde den immer im Laden kaufen, nie bestellen.
    Unsere Motorradhelme haben wir online gekauft, mit dem Ergebnis, daß sie nicht gut gepaßt haben und wir sie umtauschen mußten.

    Gute Besserung!!!

  6. #6
    Avatar von Andra
    Registriert seit
    13.09.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    14.490
    Nützliche Beiträge
    12

    AW: Pferde-Thread

    Danke für die guten Wünsche! Ich bin da zuversichtlich, da ich generell viel Vertrauen zu Cindy hab.

    @bärle:
    Teuer sind sie, aber was ist ein Menschenleben wert?

  7. #7

    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    BW
    Beiträge
    3.372
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: Pferde-Thread

    Ja, ich weiß ja. Darum mache ich mir ja Gedanken darum. Trotzdem sind sie teuer *mitdemfußaufstampf* .

  8. #8
    Avatar von Andra
    Registriert seit
    13.09.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    14.490
    Nützliche Beiträge
    12

    AW: Pferde-Thread

    Wie ist das eigentlich bei den Reithelmen? Kann man da sagen: teuer = gut
    Bei Loesdau haben sie einen Helm stark reduziert, der mal über 300 Euro gekostet hat. Aber ob er deshalb besser ist als einer für 100 bis 150 Euro? Oft ist das ja nicht so.

  9. #9

    Registriert seit
    18.10.2004
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    1.738
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: Pferde-Thread

    Ne, so isses auch nicht

    Aber es tut auch ein billigerer was.

    Zumindest habe ich mir bis dato nie einen teuren Helm gekauft. Ich hatte schon mehrere Stürze und ich hatte, zum Glück!, nie etwas... Selbst die Helme waren nicht kaputt...

    Hatte mal einen "schlimmen" Sturz. Ging bergab auf Asphalt. Aus dem Schweinsgalopp heraus stoppte meins abrupt und ich kopfüber voran Ich bin volle Lotte mit dem Kopf zuerst auf dem Asphalt aufgekommen und ich hatte rein gar nichts... Selbst der Helm hielt noch

    Und wenn ich so recht überlege, hatte ich auch noch nie einen Sturz mit meinem "neuen" Helm. Davor waren es IMMER Casco Helme. Ich hatte, bis auf den jetzigen, nie einen anderen...

  10. #10
    Avatar von Andra
    Registriert seit
    13.09.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    14.490
    Nützliche Beiträge
    12

    AW: Pferde-Thread

    @Nike:
    Welche Marke ist Dein aktueller Helm?

Seite 1 von 258 1231151101 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Pferde-Thread

  1. 09.07.12 Pferde des Windes
    Am 09.07.12 auf 3Sat um 14.15 - 15.35 Uhr: Pferde des Windes - Araberzucht in Katar mehr hier

  2. NDR ab 08.03.11 Im Bann der Pferde
    4 Teiler: Im Bann der PFerde. Hier werden aus verschiedenen Ländern Pferderassen vorgestellt. Und zwar nur DIE eine, die in diesem Land DIE Rasse...

  3. Pferde-Rettung
    Das habe ich gerade in einem anderen Forum entdeckt. Ist zum heulen, aber im positiven Sinne. Pferde-Rettung in Holland

  4. Pferde und Hunde
    Mal eine Frage an die Reiter unter Euch... ;) (und natürlich auch an alle anderen) Minos geht seit Tagen super ohne Leine spazieren (sogar an den...

  5. singende Pferde
    guckt mal, was man so in anderen Foren findet! mit Ton anhören und die Pferdchen alle mal so anklicken! Singende Pferde

Stichworte zum Thema Pferde-Thread

  • nike.n9och

    ,
  • f9ot9os

    ,
  • warwarskippy

    ,
  • felix bühler hit air

    ,
  • sackerl für pferde kaufen

    ,
  • cavallo helmtest loesda

    ,
  • gleichbeine zerfetzt,
  • gedenkbox hund,
  • euroriding umrechnung in zoll,
  • mottine

Gefällt mir!

Zufallsfoto

Neue Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage