Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
  1. #31
    Avatar von Tiarvi
    Registriert seit
    26.04.2015
    Ort
    In der Nähe von Nürnberg
    Beiträge
    1.532
    Nützliche Beiträge
    66

    AW: Der IPO Sport...

    Zitat Zitat von mottine Beitrag anzeigen
    Oder auch anders:
    sähe jemand, wie Hermes ein Reh reißt, würde er ihn auch als aggressiv beschreiben.
    niemand wird jemals den Hermes ein Reh reißen sehen


    ich hab jetzt die beiden Artikel mal weitgehend durchgelesen.

    Offensichtlich liegt unserer Diskussion hier ein Kommunikationsproblem zu Grunde namentlich eine unterschiedliche Definition des Wortes 'Aggression'.

    In den Artikeln geht es ja eher um so etwas wie Arbeitseifer und Kampfgeist (im Sinne von Durchhaltevermögen und Tatendrang). Da bin ich dann auch vollkommen bei euch, dass ein Hund das braucht, um in so einem Sport glücklich zu werden.

    In
    meiner kleinen Welt bezeichnet 'Aggression' etwas destruktives. Das Verletzen-, Zerstören-, Vernichtenwollen eines Objekts.

    Allerdings wundert es mich jetzt auch nicht mehr, dass SDler sich ständig gegen vermeintliche Vorurteile zur Wehr setzen müssen. Die Gesellschaft wird nunmal nicht müde uns Hundehaltern zu sagen, dass wir gefährliche Bestien an der Leine haben, vor denen wir bloß unser Umfeld schützen müssen. Und dann hört man Leute, die ihre Hunde sportlich mit Menschen ringen lassen, sagen, es wäre unabdingbar, diese Hunde über Aggression zu arbeiten. Hui, dass da Assoziationen entstehen, die man als verantwortungsbewusster Hundesportler nicht haben möchte, das wundert wohl niemanden, der da mit etwas Distanz darauf blickt

    Also, können wir uns darauf einigen, dass das Thema "Aggression" im SD ein sehr diffiziles, schwer greifbares Thema ist?

    In meinen Augen ist nichts der Beschriebenen "Aggressionen" eine echte Aggression, aber das mag von meiner persönlichen Definition dieses Begriffs herrühren.

    Und Mottine
    Zitat Zitat von mottine Beitrag anzeigen
    Und Du hast ja auch recht: zergele ich, ist das keine Aggression, sondern Spielen, Beute haben wollen. Aber ohne einen Funken von Aggression käme es zu keinem Beute haben wollen, also dem Spiel. Oder sehe ich das falsch?
    Wenn du Aggression mit Arbeitsfreude oder 'Biss' (im abstrakten Sinne) gleichsetzt, dann mag das so stimmen. An Hermes sehe ich bei einem Zergelspiel in erster Linie den Spar daran, mit seinem Menschen zu balgen und zu rangeln, oder eben wenn der Jagdtrieb anspringt, dann den Jagdtrieb, der, wie oben erwähnt in meinen Augen nichts mit Aggression zu tun hat.
    Auch sehe ich Imponiergehabe eher als Verhalten, dass der Hemmung von Aggressionen und dem Umschiffen von echten Auseinandersetzungen dient..

    Wie man es dreht und wendet, ich komme doch immer wieder zu dem Punkt, dass es eben Definitionssache ist

  2. Anzeige

    AW: Der IPO Sport...

    Schau mal hier: Der IPO Sport... . Dort wird jeder fündig!

  3. #32
    Avatar von Onelly
    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    303
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: Der IPO Sport...

    Ja der Gedanke dass wir unterschiedliche Definitionen von Aggression haben kam mir dann auch in unserer Unterhaltung. Wenn man in den Sport kreisen viel Zeit verbringt und man Aggression so definiert kommt man halt so schnell auch nicht auf die Idee andere könnten ne andere Definition davon haben. Wenn wir jetzt auf einem gemeinsamen Verständnisnenner sind-bin ich froh

  4. #33
    Ehren-Mitglied Avatar von Rainer und das Mogeltier
    Registriert seit
    27.05.2003
    Ort
    RLP
    Beiträge
    2.133
    Nützliche Beiträge
    5

    AW: Der IPO Sport...

    Aggression kann auch in sehr kontrollierten bahnen ablaufen und ist trotzdem unabdingbar ... ich vergleiche Schutzdienst gerne mit Kampfsport ... ab einem gewissen Level im Kampfsport kommst du ohne Aggression, den Willen gegen einen anderen zu gewinnen nicht weiter ... deswegen reißt du ihn aber nicht in stücke ... sondern man bewegt sich innerhalb des Reglements und kann da kontrolliert aggression auch ausleben ... es ist nicht jeder zum ballettänzer geboren so wie nicht jeder hund zum Hundewiesentutnix ...

    Meine Hündin arbeit definitiv in aggressionsbereichen im Schutzdienst ... und je mehr "Belastung" kommt desto mehr packt sie da drauf um am Ende als "Sieger" vom Platz zu gehen ... trotzdem ist sie immer ansprechbar und es ist keine Raserei oder sogenanntes "Wehrverhalten" ... das ist nämlich das problem ... das hat ihm sport und auch in der DH Ausbildung nix zu suchen ... ein hund darf niemals das gefühl haben er muss um seine unversehrtheit kämpfen ... er darf kämpfen weil er spaß an der auseinandersetzung innerhalb des reglements hat ... weil er von klein auf gelernt hat, dass er immer der Sieger sein wird ...

  5. #34
    Avatar von Krüsel
    Registriert seit
    22.09.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    8.161
    Nützliche Beiträge
    40

    AW: Der IPO Sport...

    Darf ich mitspielen?

    3.jpg


    *ok, bin schon wech.....wollten mal die UO Prüfung machen....wollten... *

  6. #35
    Moderator Avatar von mottine
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37.797
    Nützliche Beiträge
    194

    AW: Der IPO Sport...

    @Tiarvi
    Ja, mir selber fehlen die rechten Worte, das zu erklären, und ja, ich denke, das wir Aggression unterschiedlich definieren. Aggression heißt für mich nicht immer "der beißt", grob gesagt.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen zu Der IPO Sport...

  1. Sport-Hund, der nicht euer eigener ist?
    Hallo, ich trage mich mit folgendem Gedanken - ist dieser evtl. realisierbar? Über meinen unsportlichen Chow-Chow bin ich zum meiner...

  2. Ipo?!
    Hallo ab nächstes jahr greift ja die "neue" po, die mit der ipo gleichzusetzen ist (oder verstehe ich da jetzt was falsch?) kann ich als...

  3. Schutzhund (IPO)
    Die Schutzphase umfaßt eine Reihe Konfrontationen mit einem ausgebildeten Helfer (genannt einen Quirl) eine schützende Hülse tragend. In...

Stichworte zum Thema Der IPO Sport...

  • diensthunde im ipo sport

Gefällt mir!

Zufallsfoto

Neue Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage