1. #5221
    Avatar von Jane
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    1.027
    Nützliche Beiträge
    13

    AW: Was ich mal erzählen wollte.......

    Das nenn ich mal
    die gute Tag des Tages.
    Mit so einem Ende. Doppelt schön!

  2. Anzeige

    AW: AW: Was ich mal erzählen wollte.......

    Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?

  3. #5222
    Avatar von Cocker
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.574
    Nützliche Beiträge
    62

    AW: Was ich mal erzählen wollte.......

    Gut gemacht Mottine!

  4. #5223
    Avatar von Paulamal2
    Registriert seit
    08.12.2015
    Beiträge
    2.514
    Nützliche Beiträge
    43

    AW: Was ich mal erzählen wollte.......

    Was für eine schöne Geschichte, mottine.
    LG

  5. #5224
    Avatar von nutella
    Registriert seit
    01.03.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.595
    Nützliche Beiträge
    24

    AW: Was ich mal erzählen wollte.......

    Gut, dass Du nach der Taube geschaut hast.
    Und noch besser, dass sie Züchter haben, denen ihre Tiere wirklich am Herzen liegt.

    -----------------------

    Wir haben einen neuen Chef.
    Der möchte, dass wir den KiGa auch in FB präsentieren Diese ehrenvolle Aufgabe wurde mir aufgetragen. (Ob ich mich darüber freue, entscheide ich irgendwann...)

    Hab mir das FB-Profil vom vorherigen KiGa angeschaut... SO mach ich das auf gar keinen Fall!!! Never ever. Keine Kinderbilder auf Facebook! Niemals.

  6. #5225
    Avatar von Jane
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    1.027
    Nützliche Beiträge
    13

    AW: Was ich mal erzählen wollte.......

    Zitat Zitat von nutella Beitrag anzeigen
    Never ever. Keine Kinderbilder auf Facebook! Niemals.
    seh ich genauso.
    Einrichtung. Spielplatz. Veranstaltungen. ErzieherTeam. Küche, Essen, wenn vorhanden. Aber keine Kinder!
    Gut auch immer neuanschaffungen vom Förderverein, oder zukünftige Vorhaben des Fördervereins.
    DAS ist über FB echt ne gute Unterstützung (Wenn Förderverein da)

  7. #5226
    Moderator Avatar von mottine
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37.031
    Nützliche Beiträge
    169

    AW: Was ich mal erzählen wollte.......

    Ja, das die gekommen sind, hätte ich nie gedacht....von so weit......fand ich echt toll.
    Ne, ich kann einfach nicht an Tieren, die hilflos da sitzen, vorbei fahren. Ich sammle auch angefahrene Igel ein...lieber schnell erlösen, als tagelang im Graben elendig eingehen.

    Facebook.....
    Hatte da auch mal ein nettes Gespräch. Früher gab es ja die Telefonkette, denn was war...jeder wußte, wen er anzurufen hatte, schon wußte jeder Bescheid.
    Nein, das mache man heute nicht mehr, einer schreibe das auf FB, und dann muß man halt regelmäßig immer wieder nachsehen....
    Bei wem?
    Naja, bei jedem so, man weiß ja nicht, wer die Info hat, diese postet.
    Also muß man die anderen stalken? Schrecklich!

  8. #5227
    Avatar von nutella
    Registriert seit
    01.03.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.595
    Nützliche Beiträge
    24

    AW: Was ich mal erzählen wollte.......

    So.. heute war er da, der Tag mit dem größtmöglichen Potential, sich bis auf die Knochen zu blamieren.
    Also: der Tag der offenen Tür bei uns im Verein. Wo ich leichtsinnigerweise zugestimmt habe, bei der Vorführung fürs Basistraining mitzumachen

    Ich habe die ganze Woche nicht trainiert. Aus Gründen.. Casha scheint sich schnell zu langweilen, wenn immer und immer wieder das gleiche Programm abgespult wird. Da sucht sie sich dann ihr eigenes Ding Bulldog halt.

    Heute morgen fiel das Frühstück aus (also: Cashas) und der Beutel wurde mit Leberkäse und Gouda bestückt.
    Aufgeregt war ich eigentlich null.. ich bin übel erkältet, ich glaube auch mit Temperatur, und mir fehlte einfach die Energie, um durchzudrehen.

    Lief gut.
    Nicht perfekt. Aber gut. Kommandos auf Distanz waren wie immer unser Problem, aber das wusste ich ja,
    Zu Beginn war sie sehr nervös und aufgeregt, als der Vorsitzende durchs Mikro sprach... kannte sie nicht.. verunsicherte sie, Casha hat zu Beginn verbellt und hat immer wieder Schutz gesucht, aber nach ein paar Minuten hatte sie sich dran gewöhnt. Okay, die erste Übung (zeigen, wie man einem Hund "sitz" beibringt) ging in die Hose, da war sie noch zu aufgeregt. Aber der Rest hat schon gepasst.

    Sie ist nicht abgedampft, . Hundebegegnungen (Hund sitzt mit Abstand ab und Frauchen begrüßt andern HH - bzw beide HH gehen ganz nah aufeinander zu und Hund bleibt an Frauchens Seite.. .Handschlag und gut is) hat gepasst, sie hat sich trotz Regen hingelegt, der Radfahrer der durch die abgelegten Hunde gondelte (HH 5 m dahinter) war kein Problem, sie hat das Picknick brav ignoriert (mit Gedöns von Kinderwagen, Decke ausschütteln und ausbreiten, Sonnenschirm dramatisch aufspannen), die Wurstsemmel vor ihrer Nase ebenso, sie lies sich über die Wurstsemmel abrufen. Alles "offline", übrigens.

    Ja, ich habe sie ein paar Mal korrigiert, aber ich hab halt auch keinen Zirkushund. Alles in Allem hatte sie offensichtlich Spaß und ich kann sagen: jepp, das mit der Alltagstauglichkeit wird was. Oder ist schon.

    Und ich habe neues über meinen Hund gelernt:
    die "alten Hundebekannten" aus dem Verein, die findet sie suuuper.
    Aber es waren auch einige Besucherhunde da. Da ist sie wesentlich zurückhaltender gewesen, sehr zurückhaltend, nicht wirklich Interesse an Kontakt, meist dicht an mir.

    Es war auch ein Boston Terrier-Welpe mit 4 Monaten da (mei, ist der winzig, gerade mal 3 kg hatte der), der war höchst interessiert an Casha. Casha sitzt neben mir im Pavillon, der Boston von hinten schnuppernd ran (persönlich muss ich sagen: die Besitzerin hat wohl noch keine schlechten Erfahrungen gemacht... die hat Welpi an wirklich jeden Hund gelassen).
    Und Casha? Sitzt vor mir, schielt nach hinten, schaut mich an so nach dem Motto "what the hell". Der war dieses Winzdingens so gar nicht geheuer. Also: sie war nicht spielinteressiert, sie war nicht mal auf "ich will dich kennenlernen" eher "wenn ich atme, ist DAS kaputt... ganz sicher"

    Doch nicht so ein Trampel mein Hund.
    Und sie unterscheidet definitiv zwischen "echter Kumpel" und "fremder Hund.. muss ich nicht zwangsläufig haben".
    Stolz bin, dachte, gerade das wird sich nie normalisieren!

  9. #5228
    Avatar von nutella
    Registriert seit
    01.03.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.595
    Nützliche Beiträge
    24

    AW: Was ich mal erzählen wollte.......

    Nachtrag:
    bei den Übungen, wo sie liegen oder sitzen bleiben musste (Radfahrer, Picknick, Wurstsemmel, Begrüßung) und beim Abruf (auch über die Wurst) musste ich nicht korrigieren... Liegenbleiben ist unsere Paradedisziplin

    Sitz, Platz, Steh auf Distanz.. daran haperts. Da reagiert sie eher träge.
    Und natürlich ist unser "Fuß" oder "Hand" nicht das wie im Hundesport. Aber so trainieren wir auch nicht.

    Jemand, der Obi oder Unterordnung macht, wird über unsere Vorstellung evtl nur müde lächeln.
    Aber wir streben ja auch keine Sportkarriere an. Dafür hätte ich ohnehin den falschen Hund.
    Somit: alles gut

  10. #5229
    Avatar von Vollmond
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    381
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: Was ich mal erzählen wollte.......

    Was für ein toller Bericht, ich hatte beim lesen richtiges Kopfkino
    Ich bin ja auch eher diejenige die die Hundeerziehung nicht so verbissen nimmt.
    Vieles ergibt und festigt sich eh im Altag.

    Irgendwo hatte ich Deinen Beitrag gelesen (ich glaube er war von Dir ?), wenn Du eine Bulldogge hast, diese auch freilaufen lassen zu können wäre ein großer Wunsch von Dir schön das es klappt und Ihr so toll harmoniert.



    Ich arbeite gerade mit Esmee am Beifuß, ich bin meilenweit davon entfernt mit zwei Hunden zusammen spazieren zu gehen
    Ich würde tippen, momentan wie es sich verhält in frühestens 6 bis 12 Monaten.
    Wenn ich mich überhaubt je traue das wirklich zu tun. Immerhin sind das zusammen über 60 kg Hunde

  11. #5230
    Moderator Avatar von mottine
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37.031
    Nützliche Beiträge
    169

    AW: Was ich mal erzählen wollte.......

    Beifuß....tolle Pflanze.
    Privat laufe ich mit meinen Hunden "ran", also neben mir. Wenn keiner entgegen kommt, Lexa rechts, Cendra links, weil beide gerne neben mir direkt laufen wollen.
    Kommt aber einer....dann laufen sie beide rechts neben mit, abgewandt halt.

Ähnliche Themen zu Was ich mal erzählen wollte.......

  1. Ich wollte mich/ uns mal vorstellen :)
    Hallo Ihr, ich hoffe ich bin hier jetzt richtig (bin schon mal falsch abgebogen und bei der Ernährung gelandet...) - ich wollte uns mal kurz...

  2. Verdammter Fuchs - Wiesie kann wieder Geschichten erzählen
    Ihr habt ja mal geschrieben, daß Ihr die Geschichten vermißt über die Dinge, die Luna angestellt hat... nun ja, ich kann ja nun weitererzählen. ...

  3. wer wollte die hammersbach bilder?
    ich habe vor einiger zeit meine pn-box entleert, weil ich dachte, die brauch ich ja nun nicht mehr. gestern habe ich bilder sortiert. dabei fielen...

  4. Möchte mir das einer erzählen?
    Wie wird den so ein Training aufgebaut mir Welpen? Gruß Julia

  5. Muß noch mehr erzählen....Lang!
    Hi, heute war wieder so ein Tag, muß ich loswerden, merke reden hilft: 1. Auf dem Weg zum Park treffe ich auf ein älteres Ehepaar. Die haben 2...

Stichworte zum Thema Was ich mal erzählen wollte.......

  • rassehund ohne papiere

    ,
  • forum hund info

    ,
  • cockerwut syndrom

    ,
  • ohrenpflege beim hund forum

    ,
  • ,
  • hundeforum

    ,
  • hundemaulkorb aus biothane

    ,
  • kein stellreflex hund

    ,
  • mera dog und josera im vergleich

    ,
  • hunde forum

Gefällt mir!

Zufallsfoto

Neue Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Coni - Avatar  Coni
1 Themen
Wolfskralle - Avatar  Wolfskralle
1 Themen
Vogelfrei - Avatar  Vogelfrei
1 Themen
Edith1 - Avatar  Edith1
1 Themen
hercules98 - Avatar  hercules98
1 Themen