Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
  1. #1
    Avatar von Easy
    Registriert seit
    11.03.2015
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    1.989
    Nützliche Beiträge
    67

    Auf der Fähre nach England, welche Probleme kann es geben?

    Hallo Zusammen,

    wir wollen dieses Jahr gerne nach England fahren, und möchten dazu gerne die Fähre nutzen. Jetzt ist es ja so, dass die Überfahrt etwa 90 Minuten dauert, die Hunde im Auto bleiben müssen und
    man selbst nicht dabei bleiben darf. Das ist ja prinzipiell kein Problem, aber ich mache mir grad ein bisschen Sorgen was die Temperatur jetzt im Sommer betrifft. Im Internet heißt es, dass die Autos dann in einem dunklen und verschlossenen Container in den Autos bleiben müssen, 90 Minuten lang.
    Wie gesagt, vielleicht mache ich mir da ja zu viel Sorgen, aber wird das nicht zu warm in den Autos? Oder gibt es sogar noch ein anderes Problem an das ich noch nicht gedacht habe? Hat da jemand Erfahrungen mit? Oder gibt es ne andere Möglichkeit auf die Insel zu kommen mit VW-Bus und Hunden?

    Dankeschön!

  2. Anzeige

    AW: Auf der Fähre nach England, welche Probleme kann es geben?

    Schau mal hier: Auf der Fähre nach England, welche Probleme kann es geben? . Dort wird jeder fündig!

  3. #2
    Avatar von Tiarvi
    Registriert seit
    26.04.2015
    Ort
    In der Nähe von Nürnberg
    Beiträge
    1.532
    Nützliche Beiträge
    66

    AW: Auf der Fähre nach England, welche Probleme kann es geben?

    Warum nicht durch den Tunnel? Auf der Fähre mussten wir auch aus dem Auto. Das stand aber wirklich drinnen, wie in einer Garage.
    Im Tunnel blieben wir immer im Auto.

  4. #3
    Avatar von Easy
    Registriert seit
    11.03.2015
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    1.989
    Nützliche Beiträge
    67

    AW: Auf der Fähre nach England, welche Probleme kann es geben?

    Tunnel ist schon ne Alternative, aber der VW-Bus zählt da schon als Kleinbus und mit noch zwei Hunden bist da laut Internet hin und zurück über 400 Euro los...[emoji15]

  5. #4
    Avatar von Cocker
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.660
    Nützliche Beiträge
    65

    AW: Auf der Fähre nach England, welche Probleme kann es geben?

    Wir haben die Überfahrt von Calais nach Dover und zurück schon einige Male gemacht. Zuletzt Ende Mai bzw. Anfang Juni -
    aber auch schon mal im heißen Juli.
    Es gab nie Probleme - die Maus fühlt sich im Auto immer sicher und auf dem Cardeck war es nie zu warm. Das Auto ist ja auch unter der Wasserlinie. Natürlich ist es ungewohnt und es laufen viele Leute dicht am Auto vorbei. Aber weder die Maus noch damals der Joe haben irgendwie gestresst gewirkt. Zumal es nach der Überfahrt direkt zu einem tollen Spaziergang ging. Mein Tipp: Richtung Folkstone auf der linken Seite eine unscheinbare Einfahrt nach Sampshire Hoe - durch einen Tunnel unter den Klippen geht es auf einen Parkplatz und zu einer interessanten "Ecke" - wohl ehemals die Abraumhalde für den Tunnel. Schöner Spaziergang.

    Wo genau macht Ihr denn Urlaub im Brexit-Land?

  6. #5
    Avatar von Easy
    Registriert seit
    11.03.2015
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    1.989
    Nützliche Beiträge
    67

    AW: Auf der Fähre nach England, welche Probleme kann es geben?

    Vielen Dank für die Info Cocker. Das ist schon mal gut zu wissen, dass die Autos unter der Wasserlinie sind, dann müsste das von den Temperaturen her schon gehen. Im Internet liest du halt nur "Container", und da hab ich die wildesten Vorstellungen gehabt wie heiß es da werden könnte, aber ok, diese Sorge weniger.

    Allerdings, wenn da ständig jemand an den Autos vorbeiläuft, dann flippt meine Pepper aus, sie meldet jeden, der dem Auto zu nahe kommt, das wäre schon sehr stressig für sie…

    Oh Mann, da müssen wir echt noch ein bisschen drüber nachdenken wie wir auf diese Insel kommen.

    Wir fahren nach Chelmsford (ca 40 km nordöstlich von London) und besuchen dort einen alten Freund aus Kindertagen, den wir mindestens schon 10 Jahre nicht mehr gesehen haben, ich freu mich sakrisch drauf

  7. #6
    Avatar von StarskySmilla
    Registriert seit
    07.10.2015
    Beiträge
    1.682
    Nützliche Beiträge
    15

    AW: Auf der Fähre nach England, welche Probleme kann es geben?

    Mensch Heike.... das wird bestimmt super....................
    Da würd ich mich auch freuen......................
    Gaaaaaaaaanz viel Spaß!

    LG MARTINA

  8. #7
    Gast 12241
    Gast

    AW: Auf der Fähre nach England, welche Probleme kann es geben?

    Hallo Heike!

    Bitte beachte diesen Link:
    http://www.travel4dogs.de/einreise-england.html

    Nicht das ihr an der Grenze steht und Endstation ist.

    Liebe Grüße,
    Wulf und Dumbledore

  9. #8
    Avatar von Cocker
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.660
    Nützliche Beiträge
    65

    AW: Auf der Fähre nach England, welche Probleme kann es geben?

    Das mit den Leuten ist nur beim Be- und Entladen nervig, Heike. Während der Überfahrt darf keiner das Cardeck betreten.
    Anfangs gehen die Leute weg zu den Treppen und Aufzügen und später dann wieder zu ihren Autos. Und das Personal sichert halt die Fahrzeuge vor dem Ablegen. Aber das geht alles ziemlich flott.
    Der Hund wird schon auf französischer Seite "abgefertigt" - Du musst selbst das Chip-Lesegerät an den Hund halten und dann wird mit dem Impfpass verglichen. Tollwut muss gültig sein und eine Bandwurmkur muss vor der Einreise gemacht werden. In welchem Zeitabstand weiß ich gar nicht mehr genau, aber am besten 48 Stunden vorher, damit es noch einen Zeitpuffer gibt. Da wissen die Tierärzte aber Bescheid. Und die Wurmkur muss auch im Impfpass vermerkt werden.

    Noch eine Warnung: Die Engländer sind verrückt nach Hunden und tatschen auch ungefragt gerne mal an! Also die Hunde

  10. #9
    Avatar von Ichwillmit
    Registriert seit
    27.09.2015
    Ort
    Bei München
    Beiträge
    1.940
    Nützliche Beiträge
    30

    AW: Auf der Fähre nach England, welche Probleme kann es geben?

    Ui, sehr gut zu wissen, so als Mitleser - meine Schwester wandert für eine Weile aus und wenn ich da rüber tingel, dann nur mit meinem Hund.


    Liebe Grüße,
    Anna mit Alois

  11. #10
    Avatar von Easy
    Registriert seit
    11.03.2015
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    1.989
    Nützliche Beiträge
    67

    AW: Auf der Fähre nach England, welche Probleme kann es geben?

    Hallo Wulf, danke für den Link, den kenne ich. Natürlich hab ich vorher genau geschaut welche Einreisebestimmungen es gibt und ich habe auch schon den Termin beim Tierarzt vorgemerkt, dass er die Wurmkur verabreicht und mir auch bestätigt im Impfpass (muss 1-5 Tage vor der Einreise passieren).

    Vielen Dank nochmal Cocker für deine Ausführungen, dann müsste das eigentlich schon gehen mit meinen Mädels. Ich hatte jetzt grad gedacht, dass die ganze Zeit da Leute von der Fähre rumlaufen oder so... Aber so müsste es eigentlich dann gehen.

    Dass die Engländer so verrückt nach Hunden sind hat uns unser Freund schon erzählt bzw. vorgewarnt, na da bin ich mal gespannt...

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Auf der Fähre nach England, welche Probleme kann es geben?

  1. Probleme nach der Kastration
    Hallo zusammen. :) Gestern wurde Saphira kastriert. Sie hatte Vollnarkose und der Schnitt geht über den vollen Bauch. Das es Ihr gestern schlecht...

  2. Kann eine Hündin 30 Tage nach der Blutung gedeckt werden?
    Hallo, heute ist mir was passiert und würde bitte gerne Rat haben. Ich habe öfters den Maxi, Mix-Rüde vom Nachbarn, und den Hund meiner...

  3. Mit dem Hund auf der Fähre
    Hallo, ich will nächstes Frühjahr mit Palo zum Fernwandern nach Schottland auf den Great Glen Way. Da ich mit dem Hund nicht fliegen will, will...

  4. in den urlaub mit der fähre
    hallo wir planen nächstes jahr mal nach griechenland zu fahren, natürlich mit hund. nun wollen wir mit dem auto bis venedig und ab da 24 h auf die...

  5. Ich bin auf der Suche nach Hintergründen für PC!!!
    Hi, sitze gerade vorm PC und sehe mir so niedliche Fotos von Jack-Russells an und da kam mir der GEdanke, ich brauche so schöne Bilder als...

Stichworte zum Thema Auf der Fähre nach England, welche Probleme kann es geben?

  • einreise england rotti

    ,
  • dover spazieren gehen

Gefällt mir!

Zufallsfoto

Neue Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage