Seite 2 von 2 ErsteErste 12
  1. #11
    Avatar von Thanatos
    Registriert seit
    20.03.2018
    Beiträge
    11
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: Moin aus dem Norden

    @Patschi
    Ich den kleinen ohne Namen übernommen. Steht auch keiner im Impfpass. Aber er
    entwickelt sich zu einem kleinen Gauner, da würde Filou vllt passen

    @Mottine
    Die Mama Ist ein kleiner Groenendeal irgendwas Mix. Der Vater ein recht kleiner Malinios. Als Rüde eher die Durchschnittsgröße einer Hündin. Da tippe ich auch eher auf einen Mix.

  2. Anzeige

    AW: Moin aus dem Norden

    Schau mal hier: Moin aus dem Norden . Dort wird jeder fündig!

  3. #12
    Moderator Avatar von mottine
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37.797
    Nützliche Beiträge
    194

    AW: Moin aus dem Norden

    Danke. Aber komisch, normal muß im Impfpaß schon ein Name angegeben werden, blanko geht das ja nicht.
    Und nein, ich will hier auch keine "Vermehrerdiskussion" aufmachen!!! Dein Hund, Dein Ding, nur weil gerade viele Malimixe im Umlauf sind, alles wild mit Malis gekreuzt wird.....interessiere ich mich einfach nur so dafür.
    Aber ja, es gibt auch sehr kleine, reinrassige Rüden. 55cm, 18kg. Auch schon erlebt. Darf ich trotzdem fragen, wie ihr Euch gefunden habt?

    Ich freue mich jedenfalls, wenn Du hier dran bleibst, die weitere Entwicklung weiter zu erleben.

  4. #13
    Avatar von Thanatos
    Registriert seit
    20.03.2018
    Beiträge
    11
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: Moin aus dem Norden

    Ich hab den Kleinen in den Kleinanzeigen entdeckt. Aus privater Hand, die Elterntiere leben dort mit im Haushalt und es hat nicht nach Vermehrern ausgesehen. Sonst hätte ich den Welpen nicht mitgenommen.

  5. #14
    Avatar von Patschi
    Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    902
    Nützliche Beiträge
    8

    AW: Moin aus dem Norden

    Hallo!
    Was sagst du zu Tarek? Filou paßt nicht zu einem Gauer.
    Gruß
    Monika

  6. #15
    Avatar von Tiarvi
    Registriert seit
    26.04.2015
    Ort
    In der Nähe von Nürnberg
    Beiträge
    1.532
    Nützliche Beiträge
    66

    AW: Moin aus dem Norden

    Zitat Zitat von Patschi Beitrag anzeigen
    Filou paßt nicht zu einem Gauer.
    Aber Filou heißt Doch Gauner, Lausejunge was könnte denn besser passen?

  7. #16
    Moderator Avatar von mottine
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37.797
    Nützliche Beiträge
    194

    AW: Moin aus dem Norden

    Daher auch das Wort Vermehrer in , denn nicht jeder Hund ohne Papiere ist wild vermehrt, manche Verpaarung ist trotzdem durchdacht geplant, was Wesen und Gesundheitszeugnisse betrifft und es sind dann oft auch nur einmalige Würfe.
    Hat aber so eine Familie regelmäßig Würfe, dann empfinde ich das wieder anders. Daher hoffe ich, das wenigstens Gesundheitszeugnisse (HD/ED röntgen) eingesehen wurde, denn viele machen leider Würfe nach dem Motto: mein Hund ist doch toll, das langt.
    Und daher hätte es ja sein können, daher weiß ich das ja auch, das man sagen kann, z.B. Vater/Mutter hat die Linie XY in sich. Hoffe, besser erklärt.
    Aber woher letzten Endes jemand seinen Hund holt ist seine Sache, denn ich finde, in der heutigen Zeit hat man genug Möglichkeiten der Information vor dem Kauf und selbst beim seriösen Züchter...kann man reinfallen, selber erlebt.

    Daher nur kurz erläutert, aber keine Kritik.

    Kurz: ich wünsche Dir einfach viele schöne Jahre und bin mal auf den Namen gespannt.

  8. #17
    Moderator Avatar von mottine
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37.797
    Nützliche Beiträge
    194

    AW: Moin aus dem Norden

    Und? Was macht´s Baby? Wie heißt´s nun?

  9. #18
    Avatar von Thanatos
    Registriert seit
    20.03.2018
    Beiträge
    11
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: Moin aus dem Norden

    Der Kleine heißt nun offiziell Filou, da er auch ein Filou ist.

    Obwohl er gar nicht mehr so klein ist. Der Quatschkopp hat schon ordentlich zugelegt und wird immer frecher. Mit mir kann er wunderbar pöbeln, wenn er seinen Willen nicht bekommt.
    Nachbarn werden gnadenlos verbellt und meine Wiese erinnert eher einem Mienenfeld, da Filou das Buddeln für sich entdeckt hat. Spaten und Rechen kommen also täglich zum Einsatz. Dem Maulwurf scheint das nicht gefallen zu haben, der wohnt jetzt jenseits des Zauns.

    Mal 2 Bilder zum Vergleich, wie sich mein kleiner Schnuffel verändert hat.

    Das 1. Bild enstand 1. Tag nachdem er bei mir einzog also am 19.03.

    WP_20180319_15_50_51_Pro.jpg

    Das 2. Bild am letzten Samstag also am 07.04.

    WP_20180407_17_45_34_Pro.jpg

    WP_20180406_15_11_28_Pro.jpg

    Ich weiß genau, das da einer wohnt.

    So weit mal das neueste von Filou.

  10. #19
    Moderator Avatar von mottine
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37.797
    Nützliche Beiträge
    194

    AW: Moin aus dem Norden

    Schön von Euch zu hören. Na, auf viel Spaß mit Filou. Der wird aber auch länger als ein Mali im Fell, was der schon für Wolle hat.
    Und einfach dran denken: was der Hund später nicht soll, de Welpen nicht erlauben. Ich möchte eine Wiese, keine Grube, als hier wird nicht gebuddelt. Auch draußen nicht.....ist Sachbeschädigung, ist nämlich nicht mein Feld, auch wenn ich drüber laufen (darf) und zu oft erlebt, wenn ein Hund freudig rennt, ins Loch tritt und sich ein Band/Gelenk kaputt gemacht hat, lebenslang lahm geht....oder ein Pferd stürzt.

    Da mag ich eigen sein, aber für 5 Minuten Buddelspaß schade ich anderen nicht.....vor allem, wenn Du einen Hund hast, der Gefahr läuft, in Löcher zu treten......
    Aber wie gesagt, ich mache das so. Und mir wurde auch schon gesagt, ich nehme meinen Hunden den Spaß, aber noch ist keiner tödlich umgekippt.

    Versuche mal Seitenbilder.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen zu Moin aus dem Norden

  1. Moin Moin und Grüß Gott
    Hallo zusammen, ich bin DER Tony, komme ursprünglich aus Thüringen, verbringe die meiste Zeit aber in Bayern, Franken und wenn sich die...

  2. Moin aus dem Norden!
    Moin zusammen! Gerne möchte ich mich kurz vorstellen - ich bin Matze, 43 und wohne in der Nähe von Bremerhaven mit meiner (insgesamt) 4 köpfigen...

  3. Moin Moin von irgendwo aus den Niergendwo
    :D Moin Moin, mein Name ist Jenny und ich komme aus der nähe von Hamburg. Ich bin verheiratet und 33 Jahre alt oder jung man weiß es nie...

  4. Moin, Moin alle zusammen !!
    Hallo, ich möchte mich kurz vorstellen. Ich (Ramona) und meine Beauceronhündin (Tatu) leben zur Zeit in Bayern und sind in unserer Freizeit in der...

  5. Moin moin - nun sind wir auch dabei!
    Hallo Forum, hier ist ja richtig Bewegung im Forum und da ich mich nun auch schon mehrfach umgesehen habe, möchte ich es auch nicht versäumen und...

Gefällt mir!

Zufallsfoto

Neue Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage